Buddha in Yoga Pose

Entdecke die wunderbare Welt des Hatha Yoga

Was wird im Hatha Yoga geübt?

Asana, Pranayama, Meditation

Jede Hatha Yoga Stunde ist auf einem Thema aufgebaut und beinhaltet unterschiedliche Elemente:

  • Philosophische Kontemplation
  • Atemwahrnehmung, Atemschulung
  • Karanas: aufbauende Bewegungsabläufe
  • Stabilität, Alignement, Kraftaufbau
  • Flexibilität, Dehnung, Öffnung
  • Durchlässigkeit
  • Asana: Körperstellungen
  • Suryanamaskar und Niederwerfung
  • Koordination von Atem und Bewegung
  • Pranayamas: Yogische Atemtechniken
  • Energielenkung
  • Achtsamkeit
  • systematische Entspannung
  • Bewusstseinsentwicklung und Erkenntnis
  • Reinigung des Geistes
  • Innere Ruhe und Klarheit
  • Meditation
  • Mantra

Was ist HATHA YOGA?

Hatha Yoga gehört zu den ganz alten traditionellen Yogastilen, die sich aus den heiligen Schriften Indiens entwickelt haben und mehrere Jahrtausende alt sind. Yoga ist ein Erfahrungsweg mit einer körperlichen, energetischen, geistigen und spirituellen Entwicklung, die ein ganzes Leben umfassen kann.

Geübt werden Asanas (Körperstellungen), Karanas (Bewegungsabläufe), Pranayamas (yogische Atemtechniken), Entspannungstechniken und Meditation.

Das Ziel des Yoga war immer, den Geist zu beruhigen, um so in die Stille zu kommen und um Tieferes erfahren zu können. Es geht um die ganz grossen Fragen der Menschheit: «Wer bin ich?», «Woher komme ich?» und « Wohin gehe ich?» Yoga ist ein lebenslanger Prozess und ein Weg, der uns zeigt, wie wir Schritt für Schritt klarer sehen können: Um zu erkennen wie wir uns verändern können.

Dieser Erkenntnisprozess führt uns in unsere Mitte zurück, in der wir Körper, Atem, Geist und Seele als eine Einheit erfahren können, so dass wir uns ganz dem Fluss des Lebens hingeben und unser tiefstes Potential zum Ausdruck bringen können.

The rhythm of the body, the melody of the mind and the harmony of the soul create the symphony of life.

Yoga does not just change the way we see things, it transforms the person who sees

B.K.S. Iyengar